Erste Schritte

Wie alles begann … Ein wenig theatralisch, ich weiß. Das will ich so. Damit Du neugierig wirst und guckst, worüber ich eigentlich schreibe. Ich jedenfalls will immer gerne wissen, warum Dinge passieren. Was der Auslöser für etwas war. Eben, wie alles begann. Nehmen wir das Schreiben. Es ist durchaus schön, von anderen Autorinnen oder Autoren … Erste Schritte weiterlesen

Stimmungsmacher

Langsam entdecke ich die sozialen Medien auch für mich in Sachen Autorendasein. Nach Twitter, Insta, Facebook ist jetzt Pinterest dran. Jede Plattform hat ja so seine eigenen Vor- und Nachteile, Liebenswertes und Nerviges und jede Menge Möglichkeiten ... Pinterest möchte ich aktuell dazu nutzen, die Stimmungen meiner Schreibprojekte festzuhalten. So bekommst Du eine kleine Ahnung, … Stimmungsmacher weiterlesen

Bist Du die Hauptfigur? Ist das echt so passiert?

Ich möchte mal behaupten, als Autor*innen haben wir diese Fragen jeder schon mindestens einmal gehört. Vermutlich zu jedem Buch mindestens einmal. Und ich muss gestehen, auch ich habe sie schon gestellt. In dem Fall war das Buch so echt und nachvollziehbar geschrieben, dass es für mich als Leser einfach nur aus der unmittelbaren Erfahrung der … Bist Du die Hauptfigur? Ist das echt so passiert? weiterlesen

Kostenlos veröffentlichen? Bist Du verrückt!?

So ähnlich klang kürzlich die Frage einer lieben Autoren-Kollegin - logischerweise viel freundlicher formuliert. Aber es ist schon was dran: Da habe ich jetzt gut anderthalb Jahre in mein Schreib-Projekt investiert. Die Story war in etwa im Kopf, aber es brauchte Ideen, wie daraus ein Buch werden kann. Also wurde fleißig gesammelt und gepuzzelt, Charaktere … Kostenlos veröffentlichen? Bist Du verrückt!? weiterlesen

Geschafft – wieder zurück …

Den Schreiberlingen unter Euch muss ich nicht sagen, wie es sich anfühlt das letzte Wort unter den Roman geschrieben zu haben. So WOW! So übervoll an Freude und Stolz. Da hab ich was geschafft. 68.000 Wörter geschrieben, die zusammen eine Geschichte ergeben. Die mich auf meiner Reise begleitet haben, und die nun Euch als Leser … Geschafft – wieder zurück … weiterlesen

Woher weißt Du das?

Niemand hat je alles erlebt und kann beim Schreiben allein aus den eigenen Erfahrungen schöpfen. An der ein oder anderen Stelle muss jeder Schreiberling und jede Wortspielerin nachlesen, nachfragen … eben recherchieren. Die Ideen für unsere Geschichten stammen meist aus unserem Denken und Suchen und Fragen. Doch sobald es zur Geschichte wird, braucht es mehr: … Woher weißt Du das? weiterlesen

#Plotter oder nicht?

Jeder Schreiberling muss in dieser Hinsicht wohl früher oder später eine Antwort für sich finden. Schließlich musst du ja wissen, wie du tickst. Wenn es nicht in deiner Natur liegt, macht es keinen Sinn, um jeden Preis vor dem Schreiben einen wasserdichten Plot hinzulegen. Dann ist das tatsächliche Schreiben für dich nämlich nur noch ein … #Plotter oder nicht? weiterlesen